Sprache / Language

 

Counter/Zähler

Der C-Falter


Die Raupe des C-Falter


Ist die Raupe alt genug beginnt die Verwandlung in eine Stürzpuppe. Diese hier hing an einem schon sehr vertrocknetem Brennesselblatt und fiel mir gleich in die Hand, als ich mir die Puppe anschauen wollte. Ich nahm sie mit nach hause und befestigte die Puppe vorsichtig an einem kleinen Ast. Diesen stellte ich in eine Tasse und diese wiederum in einen Schuhkarton den ich mit einer alten Gardine abdeckte. Jetzt begann das Warten auf den Schlupf des Falters. Das war am 12.09.2015


Am Morgen des 15.09.2015 war der Falter dann geschlüpft und hing an der leeren Puppenhülle.

Am Abend bei schönstem Sonnenschein ließ ich ihn dann frei.

Diese Falter überwintern in gut geschützen Verstecken und sorgen dann im kommenden Jahr für die nächste Faltergeneration.


Hier die leere Puppenhülle.